Skip to main content

Wanderrucksack Vergleich – Die besten Rucksäcke zum Wandern


Die Füllmenge eines Wanderrucksacks beträgt etwa 20-35 Liter – so viel wie viele Freizeitrucksäcke oder auch ein wenig mehr. Lediglich das Gewicht und die Größe unterscheidet sich. Das Gewicht von Wanderrucksäcken beträgt ca. 5-6 kg. Optimal geeignet sind diese Rucksack Modelle für Tages- oder Wochenendausflüge. Trekkingrucksäcke hingegen werden oft zum Wandern, Klettern oder bei Schnee verwendet und bieten meist ein höheres Volumen als herkömmliche Wanderrucksäcke.

Vergleichsweise sind Trekkingrucksäcke für mehrtägige und anspruchsvolle Wanderungen, aufgrund des größeren Fassungsvermögens und leichteren Gewichts, besser geeignet. Auch das Tragverhalten und die Lastverteilung wird bei Trekkingrucksäcken einer langtägigen Wanderung und anspruchsvollen Touren angepasst. Wanderrucksäcke hingegen sind für kürzere Ausflüge oder Wanderungen mit vergleichsweise einfachen Touren hergestellt worden.

 

Für kürzere Wanderungen oder Reisen eignen sich Wanderrucksäcke oder Daypacks mit einer Füllmenge von 30-50 Liter. Einige weitere wichtige Faktoren, wie genügend Seitentaschen oder ein gutes Tragekomfort für gewisse Wanderungen, sind entscheidend beim Kauf eines Wanderrucksacks.

 

Wanderrucksäcke bieten einige wichtige Vorteile gegenüber herkömmlichen Freizeitrucksäcken, die eine Wanderung angenehmer und sicherer gestalten und daher diese Rucksäcke speziell für langtägige Touren angefertigt werden. 

✓ Längerer Rücken

✓ Verstellbare Rückenlängen

✓ Hüftflügel

 

 

 

Wanderrucksack Empfehlungen

Amazon bietet mit den Basicprodukten auch einen sehr preiswerten Wanderrucksack. Dieser bietet einen Volumen von 55 Liter, welches für einen Wanderrucksack recht viel ist. Er ist perfekt für Wanderungen oder Campings geeignet. Das besondere an diesem Rucksack ist der Schlafsackfach, bei dem ein Schlafsack verstaut und transportiert werden kann. Der Rucksack bietet zahlreiche Aufbewahrungsfächer sowie ein bequemes Tragekomfort mit gepolsterten Schultergurten. Gerade für regnerische Wanderungen bietet der Wanderrucksack eine wasserabweisende Außenbeschichtung, sodass der Rucksack sowie das Gepäck vor Nässe geschützt ist. Amazon bietet diesen Rucksack ebenfalls mit einem Volumen von 65 und 75 Liter an.

AmazonBasics Wanderrucksack 55L
 
Details

 

Der Wanderrucksack von Lukasa ist nicht nur preiswert, sondern auch optimal für alle Outdoor-Aktivitäten. Mit einem Fassungsvermögen von 50 Liter bietet dieser Rucksack genügend Platz für alle wichtigen Utensilien für längere Wanderungen, Camping, Reisen, zum Skifahren oder fürs Klettern. Ein großes Hauptfach mit seitlichen Taschen ist ebenfalls vorhanden, in dem wichtige Notwendigkeiten immer griffbereit verstaut werden können. Das wasserdichte Nylonmaterial kann Wasser abweisen und schützt vor unerwartetem Regen im Freien, somit ist der Rucksack sowie der Inhalt sicher vor Nässe. Insgesamt bietet dieser Rucksack platz für Kleidung, Schuhe, Zelt, Zahnbürste und allen wichtigen Utensilien für längere Reisen. Auch wenn es sicherlich qualitativ hochwertige Hersteller gibt, ist der Rucksack für diesen Preis absolut empfehlenswert und ideal für langtägige Ausflüge geeignet.

Lukasa Wanderrucksack
 
Details

 

Auch der bekannte Hersteller Fjällräven bietet einige Rucksack-Variationen an. Der Wanderrucksack von Fjällräven ist das Modell Kaipak. Mit einem Fassungsvermögen von 28 Liter bietet der Rucksack sehr viel Platz für jegliche Utensilien, die zum Wandern notwendig sind. Der Rucksack wird eher als Tourenrucksack eingestuft, wobei Hobby-Wanderer damit sehr zufrieden sein sollten. Viel Gepäck sollte nicht verstaut werden, auch wenn der Kaipak einen großen Innenraum hat, kann dieser bei zu viel Gewicht unangenehm bei längeren Touren werden. Kleine Gegenstände können gut in den Seitentaschen verstaut werden. Durch das extra dicke G-1000 Material besteht eine höhere Sicherheit der Gegenstände im Rucksack, sowie ein höheres Komfort. 

Fjällräven Kaipak 28
 
Details

 

Der Wanderrucksack von Egogo ist mit seinen 30 Litern Fassungsvermögen ein perfekter Rucksack für täglichen Bedarf als auch für kleinere Wanderungen oder Reisen. Besonders positiv ist das robuste und wasserdichte Nylon-Gewebe, womit dieser einen optimalen Regenschutz anbietet. Der Tragekomfort dieses Rucksacks ist durch ein gepolstertes Gurtsystem sowie angenehmen Schulter- und Brustgurten optimal.

EGOGO Wanderrucksack
 
Details

 

Als weitere Empfehlung ist das Modell Zugspitze 24 der Marke Deuter. Deuter ist besonders für eine gute Optik und Qualität bekannt. Er ist mit seinen 24 Liter Volumen nicht der größte Wanderrucksack, wobei der Innenraum mit Fächern unterteilt wird. Das Außenmaterial besteht aus Synthetik, wobei der Innenraum aus Polyester hergestellt wird. Mithilfe einer Regenhülle wird der Rucksack und der Inhalt vor Nässe/Regen geschützt. Der Rückenbereich des Rucksacks wird belüftet (Aircomfort-System), ansonsten ist der Komfort durch einen gepolsterten Schultergurt sowie vorhandenen Hüft- und Brustgurten sehr angenehm.

Deuter Zugspitze 24
 
Details